Brautkleid: Sorgsame Reinigung

Die Hochzeit ist vorbei, das Brautkleid zeigt deutliche Spuren von der Feier. Empfehlenswert ist nun eine professionelle Reinigung vom Experten.

 

Brautkleid-Reinigung nach der HochzeitDurch die aufwendige Verarbeitung mit feiner Spitze, Tüll, filigranen Stickereien und Perlen ist die Gefahr einer Beschädigung des Brautkleides groß.

Aus diesem Grund ist auch die Reinigung ein sehr diffiziles Vorhaben. Dazu kommt, dass die Kleider oft überaus strapaziert werden. Fototermine auf der grünen Wiese, ausgelassenes Tanzen und die ständige Gefahr durch Soßenspritzer, Rotwein und Make-Up.

Dementsprechend sehen sie dann vielmals auch aus: Schwarze Säume, Schmutzflecken, Schuhcreme.

Egal, ob Sie ihr Kleid aufbewahren oder weiterverkaufen wollen – um eine gründliche Reinigung kommen Sie nicht herum.

Spezialisierte Dienstleister reinigen schonend

Viele Bräute haben verständlicherweise Angst davor, ihr kostbares Kleid einfach in eine chemische Reinigung zu bringen oder gar selbst Hand anzulegen. Bei unsachgemäßer Behandlung können sich wertvolle Perlenstickereien lösen, Textilblüten kaputt gehen und zarte Spitzenstoffe reißen.

Es gibt aber schonende Alternativen zu den herkömmlichen Methoden, die von einigen spezialisierten Dienstleistern angeboten werden. Dabei werden alle verschmutzten Stellen sorgfältig, vorsichtig und gezielt per Hand gesäubert. So werden Saum und Stoff behutsam gereinigt, sowie Stickereien und andere empfindliche Bestandteile vor Beschädigungen geschützt.

Zum Einsatz kommen dabei in der Regel selbstentwickelte Reinigungssysteme, die aus natürlichen Wirkstoffen bestehen und daher besonders material- und umweltschonend sind. Diese Verfahren basieren auf langjähriger praktischer Erfahrung und haben sich im höchsten Maße bewährt.
 


Dieser Tipp wurde Ihnen von unserem Ja.de-Experten präsentiert:

Brautstudio Donna Magica
Ja.de Tipp
6241.9 km

Brautstudio Donna Magica

Braut- und Festtagsmode die verzaubert

Mo. Kowalewski & Ch. Nixdorf

Kolpingstr. 5

97199 Ochsenfurt

Tel. +49 (9331) 49 18

Mo,Di, Do,Fr 10:00 - 18:00 Uhr
Mi geschl., Sa10:00-14:00
Nur nach Terminvereinbarung

MEHR ...

Folgende Experten-Tipps könnten Sie auch interessieren ...

Standesamtliche Trauung

Auch bei einer Hochzeit werden Behördengänge notwendig. Die nachstehende Liste soll eine Unterstützung im Hinblick auf die notwendigen Amtswege darstellen.

WEITERLESEN

Der Antrag - Wie frag ich sie/ihn?

Der Heiratsantrag ist wohl der romantischste Moment im Leben zweier Verliebter. Jeder wird sich noch Jahre später daran erinnern: Weißt Du noch…?

WEITERLESEN

Schwanger heiraten

Vor etlichen Jahren noch die große Ausnahme, heute längst selbstverständlich: Werdende Mütter, die vor den Traualtar treten.

WEITERLESEN

Hochzeitsreise Bayern

Weiß-blauer Himmel, majestätische Berge, idyllische Landschaften: Bayern ist schön. Auch Flitterwöchner können hier eine traumhaft romantische Hochzeitsreise erleben.

WEITERLESEN

Verlobungen sind wieder in

Verlobungen sind wieder in. Manche Paare feiern in trauter Zweisamkeit, andere mit einer rauschenden Verlobungsfeier und die Romantiker gönnen sich eine Verlobungsreise.

WEITERLESEN

Moodboard: Ihre Stimmung gestaltet

Mit einem Moodboard (von Englisch mood: Stimmung, board: Tafel) erhalten Sie einen Gesamteindruck über die Wirkung Ihrer gestalterischen Ideen.

WEITERLESEN
Anzeige
Anzeige