Brautkleid: Sorgsame Reinigung

Die Hochzeit ist vorbei, das Brautkleid zeigt deutliche Spuren von der Feier. Empfehlenswert ist nun eine professionelle Reinigung vom Experten.

 

Brautkleid-Reinigung nach der HochzeitDurch die aufwendige Verarbeitung mit feiner Spitze, Tüll, filigranen Stickereien und Perlen ist die Gefahr einer Beschädigung des Brautkleides groß.

Aus diesem Grund ist auch die Reinigung ein sehr diffiziles Vorhaben. Dazu kommt, dass die Kleider oft überaus strapaziert werden. Fototermine auf der grünen Wiese, ausgelassenes Tanzen und die ständige Gefahr durch Soßenspritzer, Rotwein und Make-Up.

Dementsprechend sehen sie dann vielmals auch aus: Schwarze Säume, Schmutzflecken, Schuhcreme.

Egal, ob Sie ihr Kleid aufbewahren oder weiterverkaufen wollen – um eine gründliche Reinigung kommen Sie nicht herum.

Spezialisierte Dienstleister reinigen schonend

Viele Bräute haben verständlicherweise Angst davor, ihr kostbares Kleid einfach in eine chemische Reinigung zu bringen oder gar selbst Hand anzulegen. Bei unsachgemäßer Behandlung können sich wertvolle Perlenstickereien lösen, Textilblüten kaputt gehen und zarte Spitzenstoffe reißen.

Es gibt aber schonende Alternativen zu den herkömmlichen Methoden, die von einigen spezialisierten Dienstleistern angeboten werden. Dabei werden alle verschmutzten Stellen sorgfältig, vorsichtig und gezielt per Hand gesäubert. So werden Saum und Stoff behutsam gereinigt, sowie Stickereien und andere empfindliche Bestandteile vor Beschädigungen geschützt.

Zum Einsatz kommen dabei in der Regel selbstentwickelte Reinigungssysteme, die aus natürlichen Wirkstoffen bestehen und daher besonders material- und umweltschonend sind. Diese Verfahren basieren auf langjähriger praktischer Erfahrung und haben sich im höchsten Maße bewährt.
 


Dieser Tipp wurde Ihnen von unserem Ja.de-Experten präsentiert:

6241.9 km

Brautstudio Donna Magica

Braut- und Festtagsmode die verzaubert

Mo. Kowalewski & Ch. Nixdorf

Kolpingstr. 5

97199 Ochsenfurt

MEHR ...

Folgende Experten-Tipps könnten Sie auch interessieren ...

Der Wow-Effekt

Für das richtige Aussehen braucht die Braut natürlich Styling und Make-up, die für einen einzigartigen Look und den gewissen "Wow"-Effekt sorgen.

WEITERLESEN

Mauritius: Exotik und Genuss pur

„Das Paradies ist nur eine Kopie von Mauritius“ (Mark Twain). Verstehen kann man den Mann: Eine tropische Inselwelt mit üppiger Vegetation wie aus dem Bilderbuch.

WEITERLESEN

MARRYOKE® - Ein Hochzeits-Musikvideo

Ein neuer Trend aus England schwappt herüber: Statt eines langweiligen Hochzeitvideos lassen immer mehr Paare ein "MARRYOKE®" zur Erinnerung an ihre Feier anfertigen.

WEITERLESEN

Backstage bei 4 Hochzeiten ...

Ein exklusiver Blick hinter die Kulissen von "4 Hochzeiten und eine Traumreise". Set-Aufnahmeleiter René Proch nimmt uns mit zu einem Dreh-Tag der bekannten Vox-Sendung.

WEITERLESEN

Keine Kleinigkeit: 5 unverzichtbare Beauty-Details

Gepflegte Hände und Nägel, ein strahlender Teint, der perfekte Duft und ein gutes Deo sind für das eigene Erscheinungsbild sehr wichtig. Überlassen Sie nichts dem Zufall

WEITERLESEN

The perfect match: Brautschuhe für die Hochzeit

Wenn etwas am Hochzeitstag absolut perfekt sein muss, dann ist es das Outfit. Neben dem Brautkleid, unbestritten auf Rang 1, folgt auf Platz 2 der Brautschuh.

WEITERLESEN
Anzeige
Anzeige