Hochzeitshomepage passwortgeschützt

Die kostenlose Hochzeitshomepage auf Ja.de kann mit einem Passwort geschützt werden. Für jede Seite kann das Brautpaar bestimmen, wer darauf Zugriff erhält.

Hochzeitshomepage passwortgeschützt

Passwortgeschützte Seiten für Gäste und/oder Freunde

In der Ja.de Hochzeitshomepage habt ihr die Möglichkeit, alle  Seiten eurer Homepage mit einem  Passwort  zu schützen. Um die Einstellungen vorzunehmen müsst ihr euch zuerst einloggen. Dann geht ihr auf eure Hochzeitshomepage und wählt den Punkt „Menü“.

Hier habt ihr für jede Seite 4 Optionen:

Hochzeitshomepage Seiten schützen mit Passwort

  • Menüpunkt aktiv:  Hier bestimmt ihr, ob die Seite in eurem Menü angezeigt werden soll.
  • Seite öffentlich:  Wenn diese Option gesetzt wird, dann kann die Seite für Seitenbesuchern  im Internet gelesen werden (Beispiel im Bild oben: Das Brautpaar).
  • Seite passwortgeschützt: Wenn diese Option gesetzt wird, ist die Internetseite nur noch mit Passwort zu lesen. Alle Dokumente (Bilder, PDF-Dateien, Videos, etc.), die in die passwortgeschützten Seiten integriert werden, werden nicht automatisch passwortgeschützt. Integrierte Dokumente sind ggf. über einen Direktlink (URL) zum Dokument aufrufbar.
  • Seite passwortgeschützt, Zugang für Gäste erlaubt: Wenn diese Option gesetzt wird, haben nur noch eure Gäste Zugriff auf diese Seite. Das Gästepasswort könnt ihr für jeden Gast einzeln in eurer Gästeliste vergeben (Beispiel im Bild oben:  Termine).
  • Seite passwortgeschützt, Zugang für Freunde erlaubt: Ist diese Option gesetzt, können nur eure Freund und Bekannte, die das „Freund-Passwort“ kennen, auf die jeweilige Seite zugreifen. Das „Freund-Passwort“ ist für alle Freunde gleich. Der Benutzername lautet immer „Freund“, das Passwort könnt ihr frei wählen (Beispiel im Bild oben: Location & Anfahrt).
  • Den Gäste- und Freundezugang könnt ihr auch kombinieren (Beispiel im Bild oben: Fotogalerie).
  • Facebook-Kommentare erlauben: Zusätzlich könnt ihr einstellen, ob eure Seitenbesucher die Seite mit Facebook kommentieren können.

Gäste- oder Freunde-Login

Bei den Berechtigungen für eure Hochzeits-Homepage wird nach Gästen und Freunden unterschieden:

Freunde

Freunde sind z.B. Nachbarn, Kollegen und andere Freunde, die zwar nicht zur Hochzeit persönlich eingeladen sind, denen ihr aber Zugriff auf eure Hochzeitshomepage geben möchtet. Das allgemeine Freunde-Passwort könnt ihr wie oben beschrieben auf eurer Hochzeits-Hompage unter dem Punkt "Menü" festlegen. Benutzername und Passwort sind für alle Freunde gleich, daher können sie vom System auch nicht unterschieden werden beim Login.

Zugang für Freunde für die Hochzeitshomepage

Ihre Berechtigungen sind eingeschränkt, Sie können z.B. keine Geschenke vom Hochzeitstisch reservieren oder für die Hochzeit zusagen.

Gäste

Gäste sind Personen, die auf eurer Gästeliste stehen. Sie erhalten persönliche Zugangsdaten, die für jeden Gast individuell sind.
Siehe: https://www.ja.de/members/tools/guestlist/index.php

Gäste können Geschenke vom Hochzeitstisch reservieren und online für die Hochzeit zu- oder absagen.

Folgende Experten-Tipps könnten Sie auch interessieren ...

Flitterwochen : Paradies auf Zeit

Eintauchen in unbeschwerte, glückliche Flitterwochenromantik ohne Alltagsstress. Was Honeymooner wollen, wo sie es suchen und einiges Wissenswerte mehr.

WEITERLESEN

Keine Kleinigkeit: 5 unverzichtbare Beauty-Details

Gepflegte Hände und Nägel, ein strahlender Teint, der perfekte Duft und ein gutes Deo sind für das eigene Erscheinungsbild sehr wichtig. Überlassen Sie nichts dem Zufall

WEITERLESEN

Was Gäste vor einer Hochzeit erledigen sollten

Zu einer Hochzeit eingeladen zu sein, bringt weniger Aufwand mit sich, als selbst zu heiraten. Dennoch kann es nicht schaden, sich auch als Gast vorzubereiten.

WEITERLESEN

Paris: Die Stadt der Liebe

"Wenn der liebe Gott sich im Himmel langweilt, dann öffnet er das Fenster und betrachtet die Boulevards von Paris." (Heine). Voilà: Das perfekte Ziel für alle Verliebten.

WEITERLESEN

Video: Origineller Heiratsantrag

Traumhafter Heiratsantrag im Technischen Museum in Wien mit Tanz-Choreografie auf James Blunts "Heart to Heart". Eine Anregung für künftige Bräutigame.

WEITERLESEN

Trauringe: So findest Du zeitlos schöne Ringe

Trauringe trägst Du im besten Fall ein Leben lang – darum gilt es die Ringe mit viel Bedacht zu wählen. Wir zeigen Dir, worauf Du achten solltest!

WEITERLESEN
Anzeige
Anzeige