Ihr Service für die Hochzeitsgäste

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein: Wie Sie ihre Gäste noch verwöhnen können. Und: Schnelle Hilfe bei kleinen Problemen.

Geschenk für die Gäste

Hochzeitsmandeln als Gastgeschenk für HochzeitsgästeManchmal erhalten die Gäste ein kleines Geschenk von den Brautleuten, die sich damit für deren Kommen bedanken wollen. Wenn Sie so etwas selbst basteln, rechnen Sie genügend Zeit dafür ein, während ihrer Hochzeitsvorbereitung sind Sie ohnehin schon beschäftigt genug.

Sie können etwa CDs mit Ihrer Lieblingsmusik brennen oder Kugelschreiber mit persönlicher Widmung verschenken. Wie wäre es mit selbstgemachten Säckchen aus Tüll, gefüllt mit Hochzeitsmandeln oder anderen Süßigkeiten, Teelichte mit Gravur oder selbstgemachten Marmeladen?

Etwas teurer, aber sicher gerne gesehen bei den Gästen sind Wein- oder Sektflaschen (Pikkolo?) mit individuell gestaltetem Etikett zur Hochzeit. Haben verschiedene Winzer oder spezialisierte Dienstleister im Angebot, Preise muss man erfragen, hängt natürlich von der Qualität des Weines und der Anzahl der Flaschen ab. Da man auf einer Hochzeit ohnehin Sekt und Wein braucht, kann man das ja kombinieren.

Erste-Hilfe-Set

Als ausgesprochen praktisch hat sich ein „Notfallset“ erwiesen, dass man für die männlichen und weiblichen Gäste bereithält. Darin können enthalten sein: Pflaster, Deo, Haarspray, Sonnencreme, Schmerztabletten, Taschentücher, Nähset, Sekundenkleber etc. Speziell für Frauen: Tampons, Make-up, Haarnadeln und was Ihnen sonst noch einfällt.
 

Folgende Experten-Tipps könnten Sie auch interessieren ...

Besondere Momente besonders feiern!

Tipps für Ihr Hochzeits-Dinner

WEITERLESEN

Der JGA: Get the Party started!

Ein unvergesslicher Abend: Der Junggesellenabschied (JGA) ist meist ein wilder Partyspaß mit den besten Freundinnen bzw. Freunden. Es geht aber auch anders.

WEITERLESEN

Fettnäpfchen vermeiden

Jedes Brautpaar hat bestimmte Vorstellungen vom Ablauf seiner Hochzeit. Aber Fettnäpfchen lauern immer und überall…

WEITERLESEN

Spende als Hochzeitsgeschenk

Eine Spende für ein soziales Projekt statt eines Geschenks? Immer mehr Brautpaare bitten in der Einladung darum.

WEITERLESEN

Besonders heiraten - freie Trauung

Freie Trauungen kommen immer mehr in Mode. Einzigartig JA-Sagen in einer freien Trauungszeremonie nach individuellen Vorstellungen ist der Traum vieler Paare. So geht's.

WEITERLESEN

Können Sie meine Frau wegzaubern?

Macht es Sinn, einen Zauberer für die Hochzeitsfeier zu buchen? Klar! Lesen Sie hier warum.

WEITERLESEN
Anzeige
Anzeige