DJ oder Live-Musik?

DJ oder Live-Musik für die Hochzeitsfeier?

 

Diese Frage ist oft eine Frage des Budgets. Die Musik für die Hochzeit steht bei den meisten Brautpaaren leider ganz unten auf der Liste.

Da jedes Brautpaar nun mal verständlicher Weise nur ein bestimmtes Budget zur Verfügung hat, bleibt für die Punkte ganz unten auf der Liste nur noch ein kleiner Teil des Budgets übrig.

Liebe Brautpaare, unterschätzt bitte nicht den Stellenwert der Musik für Eure Hochzeit!!!

Unser Tipp für eine stimmungsvolle Hochzeits-Party

Das wunderschöne Brautkleid, die wertvollen Ringe, die wundervolle Deko und all die anderen wichtigen Details der Hochzeit entscheiden NICHT darüber wie abwechslungsreich und stimmungsvoll Eure Hochzeits-Party wird. Ob es wirklich eine gelungene unvergesslich schöne Hochzeitsfeier wird hängt maßgeblich von der Qualität des DJs oder der Live-Musik ab!

Und Qualität erkennt man oft schon am Preis, denn nicht der billigste DJ oder die günstigste Band sind die Besten. Viele Brautpaar-Anfragen im Internet orientieren sich fast ausschließlich am Preis der musikalischen Leistung und lösen damit ein reines Preisdumping aus, auf Kosten ihrer eigenen Hochzeitsfeier!

Liebe Brautpaare, investiert bitte mehr Zeit in die Auswahl Eures DJs oder Eurer Live-Musik. Versucht persönlich ins Gespräch zu kommen. Schon am Telefon werdet Ihr merken, wie viel "Ahnung" von Hochzeiten der jeweilige Anbieter hat. Schon am Telefon spürt Ihr, ob es persönliche Sympathie gibt, die gerade für die musikalische Zusammenarbeit am "schönsten aller Tage" so wichtig ist.

Hinterfragt die Arbeit des DJs oder der Band. Beschränkt sich die Leistung nur auf die Musik, oder gibt es dazu professionelle Moderation und Unterhaltung der Hochzeitsgäste. Werdet Ihr im Ablauf Eurer Hochzeitsfeier unterstützt oder fühlen sich die Anbieter ausschließlich für die Musik zuständig, ohne "nach links und rechts zu schauen"?

Live-Musik oder DJ?

Was passiert in den Pausen der Live-Band? Hier sei der Vergleich zwischen DJ und Band erlaubt. Es gibt super DJs mit erstklassiger Moderation - das Richtige für jede Party. Aber genau das ist die Frage: Darf es zur Hochzeit etwas mehr sein, als zu jeder anderen Party. Wann dann, wenn nicht zur Hochzeit...? Live-Musik bringt noch mehr Stimmung, durch die "Spielfreude" und Energie der Musiker - "da fliegen die Funken und Emotionen" - mehr als jede CD "rüberbringen" kann.

Allerdings gibt es einen Nachteil bei Live-Musik: Alle Musiker können nur ein bestimmtes Repertoire haben. Selbst wenn sie sehr vielseitig sind, können sie nicht jeden Titel im Repertoire haben.

Deshalb ist die allerbeste Kombination (auch zur Vermeidung von Spiel-Pausen) zur Hochzeitsfeier Live-Musik & Diskothek im Wechsel.

Allerdings hat das auch seinen (doppelten) Preis, es sei denn, man findet einen Komplett-Anbieter wo Musiker gleichzeitig auch DJ und Moderator der Feier sind.
Um Budget zu sparen, lohnt sich auch die Frage, ob es unbedingt eine große Band mit 5 Musikern sein muss, denn jeder einzelne Musiker möchte natürlich seine Gage haben. Wenn die musikalische Qualität stimmt, dann begeistert auch ein Duo oder Trio.
Deshalb liebe Brautpaare, denkt daran, wichtig ist nicht der Preis, sondern die Qualität.

Wann beginnt das Musikprogramm?

Noch ein Punkt, an dem Brautpaare oft an der falschen Stelle sparen, ist die Frage: Musik erst nach dem Abendessen oder schon eher? Schon wieder eine Budgetfrage, denn wer länger Musik macht, kostet natürlich auch mehr Geld.

Aber was macht Ihr, liebe Brautpaare, mit Euren Hochzeitsgästen vom Kaffeetrinken am Nachmittag bis nach dem Abendessen über ca. 4-5 Stunden? Ohne Moderation und Musik ist das die gefährlichste Zeit für LANGE WEILE und das möchte doch jedes Brautpaar vermeiden.

Bitte plant für die Unterhaltung von Anfang an einfach mehr Geld ein, damit Eure Gäste später nicht hinter vorgehaltener Hand sagen: "Hm, war das aber eine langweilige Hochzeit!"

Denkt bitte auch darüber nach, ob die Trauung im Standesamt mit Musik von CD wirklich so romantisch und emotional wird, wie Ihr es Euch immer vorgestellt habt. Auch hier ist Live-Musik das "Etwas mehr" für diesen einmaligen Tag in Eurem Leben.

Wenn Ihr Glück habt, findet Ihr Anbieter, die Euch von der Trauung bis zu Party am Abend musikalisch begleiten. Und wenn Ihr noch mehr Glück habt, schenken Euch Eure Hochzeitsgäste ja vielleicht auch die Musik für Euren "schönsten Tag".

Viel Freude bei der Vorbereitung Eurer Hochzeit wünschen Vivienne & Tino!

  

 

 


Dieser Tipp wurde Ihnen von unserem Ja.de-Experten präsentiert:

6476 km

Sängerin-Pianist-Tanzmusik-DJ

Sängerin/Moderatorin & Pianist/Keyb./DJ = Live & Diskothek

Tino & Vivienne Taubert

Reichenhainer Str. 4

09111 Chemnitz

MEHR ...

Folgende Experten-Tipps könnten Sie auch interessieren ...

Woran erkennt man gute Fotografen?

Eine Hochzeit lässt sich nicht wiederholen. Die Wahl des richtigen Fotografen sollte daher gut überlegt sein.

WEITERLESEN

Besonders heiraten - freie Trauung

Freie Trauungen kommen immer mehr in Mode. Einzigartig JA-Sagen in einer freien Trauungszeremonie nach individuellen Vorstellungen ist der Traum vieler Paare. So geht's.

WEITERLESEN

Augen, strahlender als Ihr Ehering!

Für den perfekten, verführerischen Augenaufschlag - und auf den kommt es für Bräute bei der Hochzeit schließlich an - braucht es lange, schöne Wimpern.

WEITERLESEN

Individuell geplante Hochzeitsreise

Pauschalurlaub war gestern. Die Hochzeitsreise so individuell planen wie die Hochzeit selbst, das liegt im Trend. Ein paar Tipps für Ihre maßgeschneiderten Flitterwochen.

WEITERLESEN

Showeinlagen auf der Feier

Wollen Sie ihre Gäste ganz besonders verwöhnen und unterhalten? Dann holen Sie sich Hilfe und engagieren Sie professionelle Künstler für ein aufregendes Feierprogramm.

WEITERLESEN

Gravuren in Eheringen - Was ist angesagt?

Der Name der Partnerin oder des Partners und das Datum der Hochzeit - das sind die klassischen Gravuren auf der Innenseite von Eheringen. Doch es geht auch kreativer.

WEITERLESEN
Anzeige
Anzeige