Video: Origineller Heiratsantrag

Traumhafter Heiratsantrag im Technischen Museum in Wien mit Tanz-Choreografie auf James Blunts "Heart to Heart".

 

 

Ein Freund führt die nichtsahnende Braut ins Technische Museum in Wien. Es beginnt James Blunts "Heart to Heart" und eine Menschengruppe beginnt nach einer kleinen Choreografie zu tanzen. Die Braut ist völlig sprachlos und ... wie sollte es anders sein ... am Ende zu Tränen gerührt.

Eine Inspiration für alle Männer, die noch nicht wissen, wie sie ihrer Herzdame einen Heiratsantrag machen sollen.

 

Dabei stellt sich dem künftigen Bräutigam vermutlich die Frage: "Muss es so aufwändig sein?" Antwort: "Nein, es muss nicht! Aber es darf!"

 

Sicherlich ist der Aufwand für eine Tanz-Choreografie enorm, jedoch wird es ihr Zukünftige umhauen und zu Tränen rühren, was Sie für SIE auf die Beine gestellt haben.

Auch sollten bedenken, dass Frauen nach der Verkündigung des Heiratsantrages als erstes von ihren Freundinnen, Müttern, Tanten, Cousinen gefragt werde "Und? Wie hat er um Deine Hand angehalten? War es romantisch?". Wenn SIE dann antwortet: "Er hat mir zwischen Hauptgang und Nachspeise eine Rose gegeben und gefragt 'Willst Du mich heiraten?'", wird sich die Verzückung der Damenwelt in Grenzen halten.

 

Aber stellen Sie sich die Begeisterung der Freundinnen vor, wenn sie von einem lang geplanten, originellen Überraschungs-Heiratsantrag erfahren. Dann sind Sie der Traummann schlechthin. Und man wird sich noch in 20 Jahren erzählen, was Sie sich haben einfallen lassen, um Ihrer Traumfrau einen unvergesslichen Heiratsantrag zu machen.

Folgende Experten-Tipps könnten Sie auch interessieren ...

Winterhochzeit – Romantik pur

Die beliebtesten Hochzeitsmonate sind natürlich im Frühling und Sommer. Aber auch der Winter ist sehr romantisch und bietet allen Beteiligten ganz eigene Reize.

WEITERLESEN

Der Wow-Effekt

Für das richtige Aussehen braucht die Braut natürlich Styling und Make-up, die für einen einzigartigen Look und den gewissen "Wow"-Effekt sorgen.

WEITERLESEN

Die Trauung - 3 Möglichkeiten

Es gibt drei Möglichkeiten, sich das Ja-Wort zu geben: die standesamtliche Trauung, die kirchliche Trauung und die freie Trauung. Vorteile und Nachteile im Vergleich.

WEITERLESEN

Airbrushtanning - natürliche Bräune

Ein heller Taint und ein weißes Hochzeitskleid können schnell blass und farblos wirken. Wie man eine natürliche Bräune für den schönsten Tag erzielt, verraten wir hier.

WEITERLESEN

Bahamas – mehr als Sonne und Meer

Die Karibik gilt als Inbegriff der Fernweh-Sehnsucht der Deutschen und ist natürlich auch als Flitterwochen-Destination unter den Top Five. Und das auch völlig zu Recht.

WEITERLESEN

Heiraten in USA - New York

Traut euch in New York auf dem Rockefeller Center auf eine ganz besondere Art und Weise. Auch Hochzeiten, die in den USA geschlossen wurden sind in Deutschland anerkannt.

WEITERLESEN
Anzeige
Anzeige