Die perfekte Corsage zum Brautkleid

Edle Brautcorsage von PoirierWas trägt die Braut unter Ihrem Kleid?

Lesen Sie hier ganz konkrete Tipps zum Kauf der passenden Brautcorsage.

 

 

 

Schöner Rücken: Brautcorsage von PoirierVon wegen „Unaussprechlich“

Gesamtkunstwerk Hochzeitsoutfit: Neben einem Reifrock und feinen Strümpfen aus Seide vervollständigt oft eine spezielle Brautcorsage die Dessous der Braut. Welche Corsage Sie wählen, hängt dabei ganz vom Stil Ihres Brautkleids, Ihren modischen Vorlieben und nicht zuletzt von der gewünschten Passform ab.

Die Anprobe

Probieren Sie Ihre Brautwäsche mindestens einmal mit Ihrem Traumkleid an. Denn: Selbst die schönste Corsage kann das Hochzeitskleid ruinieren, wenn Stäbchen und Spitze durchscheinen oder der Verschluss im Rücken blitzt.

 

Spitzentorselett von Di Lorenzo

Auf diese Punkte sollten Sie bei der Anprobe ganz besonders achten:

 

Ist die Brautcorsage ganz bedeckt oder schaut sie unter dem Kleid hervor? Manchmal kann eine gute Schneiderin hier mit Abnähern in der Corsage oder mit einer unsichtbaren Befestigung im Kleid abhelfen. Für Kleider mit extratiefem Rückenausschnitt bietet der Fachhandel spezielle Corsagenmodelle und tief ausgeschnittene Shapewear.

 

Sind Stäbchen oder Spitze durch den Stoff sichtbar? Bei zarten Brautkleidern aus Chiffon, Spitze oder leichtem Satin können sich Details der Brautwäsche abzeichnen. Diesen unschönen Effekt sollten Sie bei der Anprobe unbedingt im Auge haben! Die Lösung kann eine nahtlose Brautcorsage, ein trägerloser, glatter BH in Creme oder Nude oder spezielle Shapewear sein.

 

Unschlagbare Passform: Der Klassiker von Di LorenzoFormt die Brautcorsage ein schönes Dekolleté? Auch hier ist die Anprobe mit Ihrem Brautkleid entscheidend, denn beide wirken zusammen! Zusätzliche Push-Up-Pads zum Einlegen, Einnähen oder Einkleben wirken manchmal Wunder. Erschrecken Sie nicht, falls die Cup-Größe der passenden Corsage von Ihrer gewohnten BH-Größe abweicht.

 

Nahtlose Brautcorsage von PoirierEntspricht die Passform Ihren Vorstellungen? Brautcorsagen gibt es in ganz unterschiedlichen Verarbeitungen und Längen. Vom zarten, kurzen Spitzentorselett ohne Shape-Wirkung bis hin zur festen, lang geschnittenen Satincorsage, die ein Bäuchlein wegzaubern kann und sogar die Hüften modelliert. Die perfekt sitzende Corsage sollte sanft formen – ohne einzuschnüren wie ein Korsett oder am Bauch abzustehen.

 

Werfen Sie nicht zuletzt auch einen Blick auf die Details:
Sind Träger oder Strapshalter abnehmbar und längenverstellbar? Ist der Häkchenverschluss im Rücken mehrfach verstellbar? Gibt es passende Slips und Strümpfe zum Modell ihrer Wahl? Harmoniert der Farbton der Corsage mit Ihrem Brautkleid? Ist die Wäsche hochwertig verarbeitet?
 
 
 

Penrose: Luxuriöse Spitzencorsage Made in Italy

 

 

Fazit

Wählen Sie Ihre Hochzeitscorsage ganz nach Ihren Bedürfnissen und achten Sie vor allem darauf, dass Sie sich wohl fühlen. Mit diesen Tipps an der Hand wünschen wir Ihnen viel Freude bei der Auswahl umwerfender Brautdessous!

 

 

 

 


Dieser Tipp wurde Ihnen von unserem Ja.de-Experten präsentiert:

5934.8 km

Mode Bösckens e.K.

Riesenauswahl im Onlineshop wie auch im Fachgeschäft in Erkelenz.

Heiko Portz

Gewerbestr. Süd 52a

41812 Erkelenz

MEHR ...

Folgende Experten-Tipps könnten Sie auch interessieren ...

Heiraten in USA - New York

Traut euch in New York auf dem Rockefeller Center auf eine ganz besondere Art und Weise. Auch Hochzeiten, die in den USA geschlossen wurden sind in Deutschland anerkannt.

WEITERLESEN

5 Ideen für persönliche Hochzeitsgeschenke

Traditionell bekommt das Brautpaar viele Geschenke zur Hochzeit. Der Trend geht in die Richtung von originellen Geschenkideen mit einer persönlichen Note.

WEITERLESEN

Der JGA: Get the Party started!

Ein unvergesslicher Abend: Der Junggesellenabschied (JGA) ist meist ein wilder Partyspaß mit den besten Freundinnen bzw. Freunden. Es geht aber auch anders.

WEITERLESEN

Hochzeitsplanung 2.0: Mit Ja.de

Auf Ja.de finden Sie zahlreiche interaktive Tools, die Ihnen die Planung und Organisation ihrer Hochzeit leichter machen. Alles ganz entspannt von ihrer Couch zuhause.

WEITERLESEN

Perfekt planen – entspannt heiraten

Ihre Hochzeitsplanung und -vorbereitung wird aufregend und spannend sein, aber auch stressig. Hier ein paar allgemeine Tipps, um die perfekte Hochzeit zu planen.

WEITERLESEN

Die Verlobungsfeier - Ja oder Nein?

Die Verlobungsfeier war früher eine schöne Tradition. Heute feiern kaum noch Paare Verlobung. Lesen Sie, was für eine Verlobungsfeier spricht und wie sie aussehen kann.

WEITERLESEN
Anzeige
Anzeige