Marke Weise




Logo von Weise

Brautmode von Weise

Braut- und Abendmode, Accessoires

Die Firma Weise ist erfolgreicher Hersteller von Braut- und Abendmode, Accessoires und Kommunionbekleidung. Seit der Gründung 1955 ist das Traditionsunternehmen noch immer im Familienbesitz. Weise hat klare Visionen: ALLE KRAFT IN DIE MARKE. Es entstehen neue Kollektionen, die aus den Ansprüchen, Ideen, Traditionen und Inspirationen aller wachsen.

Die Kollektionen entwickeln sich modern, professionell und individuell abgestimmt auf Einflüsse aus Tradition und Zeitgeist. Kollektionen, die den Tag für ihre Träger unvergesslich werden lassen, in einem perfekten Outfit, mit den dazu passenden Accessoires.

Alle Kollektionen werden ausschließlich an den spezialisierten Fachhandel vertrieben.


Viele Inspirationen der neuen Weise-Braut Kollektion beruhen auch auf den aktuellen Haute Couture und Prêt-à-porter Kollektionen. Vor allem die Standesamtkollektion ist inspiriert durch den Look der 30er Jahre. Die moderne Braut will sich an IHREM Tag in Szene setzen, sich aber nicht verkleiden. D.h. sie orientiert sich an der aktuellen Mode, deren Elemente elegant und glamourös in der vielfältigen Weise Kollektion umgesetzt wurden.


Dies spiegelt sich besonders in der neuen Brautkollektion „Tina Weise“ wieder, die von der Eleganz der 40/50er Jahre inspiriert ist. Hier kommen ausschließlich edle Stoffe aus hochwertiger Seide, transparenter Chiffons und seidig glänzende Duchesse Satins zum Einsatz. In Kombination mit kostbarer Spitze stellen diese eleganten und schlicht geschnittenen Kleider die weiblichen Linien in den Vordergrund. Nach dem Motto weniger ist mehr wird bei dieser Kollektion auf Stickereien und Effekthascherei verzichtet.

 

Weitere Highlights der neuen Weise Kollektionen sind ausgefallene, goldene Bestickungen auf schwarzen Brautroben und voluminöse Ton in Ton Stickereien die an Guipure-Stickereien erinnern. Durch die große Vielfalt und die verschiedenen Stilrichtungen, von dem sehr romantischen großen Brautkleid bis zur puristischen Seidenrobe, findet jede Braut bei Weise sicher das perfekte Traumkleid.

Zur Brautkleid-Kollektion von Weise ...

Zur Accessoire-Kollektion von Weise ...

Zur Brautschmuck-Kollektion von Weise ...

www.weise.eu

 

Ergebnisse weiter filtern

Brautkleider
XXL-Brautkleid
Umstands-Kleider
Hochzeits-Schuhe
Dessous & Corsagen
Accessoires
Standesamt-Mode
Blumenkinder
Abendmode
Brautmodenverleih
Schneiderei
Maß-Konfektion

Anzeige
Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 250

Brautstudio Donna Magica
Ja.de Tipp
8281.1 km

Brautstudio Donna Magica

Braut- und Festtagsmode die verzaubert

Mo. Kowalewski & Ch. Nixdorf

Kolpingstr. 5

97199 Ochsenfurt

Tel. +49 (9331) 49 18

Mo,Di, Do,Fr 10:00 - 18:00 Uhr
Mi geschl., Sa10:00-14:00
Nur nach Terminvereinbarung

MEHR ...

Brautmoden-Abtsgmünd
Ja.de Tipp
8352.3 km

Brautmoden-Abtsgmünd

Bei uns finden Sie topaktuelle Mode für Braut und Bräutigam.

Gaby Nagel

Rathausplatz 3

73453 Abtsgmünd

Tel. +49 (7366) 52 82

Di-Fr. 14.00 bis 18.00
Sa. 9.00 - 14.00 Uhr
Montags Ruhetag
Anprobe-Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten!!

MEHR ...

7822 km

LAUE Festgarderobe

Kirsten Jürgensen

Rendsburger Str. 51

25782 Tellingstedt

MEHR ...

7858.6 km

Brautmoden-direkt

Brautschuhe und Brautaccessoires variationsreich in Stil.

Julia Voss

Wasbeker str. 323

24537 Neumünster

MEHR ...

7860.2 km

Brautboutique Neumünster

Christiane Stolze

Altonaer Str. 18

24534 Neumünster

MEHR ...

7863.2 km

Brautstudio Gerdes

Hauptstr. 97

26842 Ostrhauderfehn

MEHR ...

7883.2 km

Hanneken Braut & Abendmoden

Christa Hanneken

Moorstr. 19

26169 Friesoythe

MEHR ...

7892.4 km

Gala Braut- und Festtagsmoden

Schullendamm 11

49716 Meppen

MEHR ...

7896.6 km

Sunnyf Braut & Abendmode

Sonja Flessner

Reeder Bischoff Strasse 55-53

28757 Bremen

MEHR ...

7905.1 km

Brautstudio Offenborn

Manuela Offenborn

Wesloer Straße 112

23568 Lübeck-Schlutup

MEHR ...

Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 250

Anzeige

Informationen zu Brautmode

Brautmode und mehr

Ein festliches Hochzeitskleid, elegante Schuhe und schmückende Accessoires: Jede Braut will perfekt aussehen. Aber kaum ein Angebot ist größer als das der Brautmode, die Suche nach dem passenden Outfit gestaltet sich daher oft sehr zeitintensiv. Die Moden ändern sich, aber einige grundlegende Überlegungen haben zu jeder Zeit Bestand.

Lesen Sie hier Wissenswertes zu diesen Themen:

  • Hochzeitskleider
  • Brautschuhe
  • Brautfrisur
  • Brautschmuck
  • Brautstrauß

und noch mehr.

Das Hochzeitskleid im Wandel der Mode

Brautkleider werden zwar üblicherweise noch immer in Weiß, Creme oder Perlmutt getragen, aber der Trend zu mehr Farbe in der Brautmode ist unübersehbar. Auch bei den Schnitten gibt es immer wieder einen Stilwechsel. Mal sind eher die kühl-eleganten, dann wieder die ausladend-romantischen Hochzeitskleider en vogue. Die Wahl des Kleides ist natürlich auch abhängig von der Jahreszeit, in der man heiratet. Winterbrautkleider unterscheiden sich von denen im Sommer – allein schon die Jacke ist in der kalten Jahreszeit ein Muss.

Neue Trends bei Hochzeitsschuhen

Der Trend zur Farbe ist, analog zu den Brautkleidern, natürlich auch hier ersichtlich. Das entscheidende Kriterium bei der Wahl der Hochzeitsschuhe ist aber auf alle Fälle die Bequemlichkeit. Die Braut hat ihre Schuhe schließlich den ganzen Tag an und muss damit auch noch tanzen. Ob die Brautschuhe dagegen offen oder geschlossen sind, mit Schnüren oder Applikationen, aus Leder oder Satin, ist eher zweitrangig. Hier entscheidet einzig und allein der Geschmack der Braut. Wichtig ist: Der Gesamteindruck muss stimmig sein und die Braut muss sich wohl fühlen.

Die Brautfrisur ist der Blickfang

Der Hingucker bei jeder Hochzeit, neben dem Brautkleid. Ob extravaganter Look, klassischer Chignon oder verspielte Flechtfrisur: Jede Braut will ihren Stil finden und einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Eine typgerechte Brautfrisur macht den perfekten Auftritt erst komplett. Auch für kurze Haare gibt es Lösungen – ob das Extensions sind, ein Schleier oder ein Hut. Wer es Retro mag und mutig genug ist: Beehive-Frisuren sind im Kommen.

Tradition ist wieder in: Der Brautschmuck

Mit dem Brautschmuck wird das Outfit einer jeden Braut erst komplett. Das passende Diadem, der elegante Brautschleier, prachtvolle Fascinatoren oder eine glamouröse Perlenkette ergänzen Kleid und Schuhe. Ob prinzessinnenhaft oder elegant: Schmuck veredelt. Traditioneller Hochzeitsschmuck wie Diademe, Perlenschmuck oder Silberreife liegen absolut im Trend.

Nur zum Werfen viel zu schade: Der Brautstrauß

Für viele ist der Brautstrauß mit das wichtigste Accessoire. Er sollte passend zum Hochzeitskleid gewählt werden und am besten mit dem Blumenschmuck in der Kirche harmonieren. Traditionell sollte der Bräutigam den Strauß wählen, aber in der Praxis macht das doch meistens die Braut. Wer heiratet, will damit seine Liebe bezeugen und die Blumen im Brautstrauß haben dafür ihre eigene Symbolik.

mehr ...
Anzeige

Sie sind Hochzeits-Dienstleister und noch nicht im Portal gelistet?

Sie sind Dienstleister oder Händler rund um das Thema Hochzeit? Und Sie werden hier noch nicht gelistet? Dann registrieren Sie sich kostenlos auf unserem Hochzeitsportal Ja.de und profitieren von unser professionellen Marketing-Tools und den Synergie-Effekten.

Jetzt kostenlos als Dienstleister registrieren